top of page

Veranstaltungen

Sind Sie eine Einzelperson oder eine Organisation, die bei der Jugend und in der Gesellschaft eine sinnvolle Wirkung erzielen möchte?

Wenn Sie Angebote mitgestalten möchten, die es Jugendlichen ermöglichen, ein sicheres und gesundes digitales Leben in ihren Gemeinden zu unterstützen, wenden Sie sich bitte mit einer eMail an uns.

Wenn Sie als Eltern daran interessiert sind, an Ihrer Schule oder in Ihrer Gemeinde eine Diskussion über Jugend und Technologie anzustossen, lesen Sie bitte weiter unten.

Entlang unserer Middle Road-Reise sind wir sehr dankbar, dass wir die Gelegenheit hatten, mit den folgenden verschiedenen Organisationen zusammenzuarbeiten:

cococlaude_logo-e1461334963390.jpg
PZ_Basel.jpg
og-bkbb-musub-logo-d23b6719b8133af8ff89cd06b11c0734.jpg
Impact_Hub_Basel.jpg
Netpathie.jpg
Girls_in_Tech_Switzerland.jpg
Reaktor.jpg
ISB_Basel.jpg
Logo_Swisscom.svg.png

Dokumentation „Ich bin Gen.Z“
als Reflektions- und Diskussionsgrundlage

Möchten Sie mit Ihrer Gemeinde, an Ihrem Arbeitsplatz oder Schule ein Gespräch über den Umgang mit digitalen Medien und deren Auswirkungen initiieren?


Wir haben sehr gute Erfahrungen gesammelt, mit der Vorführung des preisgekrönten Dokumentarfilms "i_am_Gen.Z" mit den Zuschauern in einen Dialog zu treten um gemeinsame Eindrücke und persönliche Erfahrungen teilen zu können, wie sich die digitale Kultur, insbesondere die sozialen Medien, auf die heutige Jugend auswirkt - und welche Rolle die Erwachsenen in diesem Umfeld haben. Der Dokumentarfilm zeigt die Auswirkungen von Technologie und sozialen Medien auf die Generation Z (geboren 1997 – 2012) sehr eindrücklich und bietet eine hervorragende Möglichkeit, in einen gemeinsamen Dialog zu treten.
Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie mit dem Film in Ihrem Umfeld arbeiten können.

I_am_GenZ_Screening_Flyer.png

Ein Sonderangebot für alle öffentlichen Schulen in der Schweiz und Liechtenstein

Dank der Filmproduzentin Liz Smith und der grosszügigen Unterstützung des Pädagogischen Zentrums Basel ist der Film mit Untertiteln in Deutsch, Französisch und Italienisch für alle öffentlichen Schulen in der Schweiz und Liechtenstein kostenlos erhältlich (via nanoo.tv).  

 Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Wir brauchen heute Ihre Unterstützung!

bottom of page